Morbus Menière

Morbus Menière ist eine vestibuläre Erkrankung, die eine Vielzahl an wiederkehrenden Symptomen produziert. Dies wird als Folge einer abnormalen Volumenerhöhung der Flüssigkeit im Innenohr, die Endolymphe genannt wird, verursacht. Die genaue Ursache für Morbus Menière ist nicht bekannt. Die vier klassischen Symptome sind Schwindel, Tinnitus, ein Gefühl von Fülle oder Druck in den Ohren und ein schwankendes Hörvermögen.

zurück

Für nahezu jede Schwindelursache gibt es eine geeignete Therapie, die ich zusammen mit meinen Patienten erarbeite.

© 2017 Aktiv Physio

Back to top